Naturstation Neschwitz

Förderung von flächenbezogenen Agrarumweltmaßnahmen

In der Förderperiode 2015-2020 zählen die Pflege wertvoller Wiesenflächen in der Oberlausitz sowie die Bewirtschaftung von Fischteichen in Naturschutzgebieten zu unserem Leistungsspektrum.
Auf insgesamt 38 Biotopflächen mit reichlich 17 ha werden Pflegearbeiten wie Mahd, Beräumen, Entbuschen und Grabenpflege zur Erhaltung wertvoller Biotopkomplexe und Artvorkommen durchgeführt. Naturschutzgerechte Teichbewirtschaftung bedeutet: Fischproduktion bei gleichzeitigem Erhalt der einzigartigen Flora und Fauna.

Naturschutz Artdokumentation