Praktischer Naturschutz dient dem Erhalt seltener und gefährdeter Naturgüter. Zu unserem Leistungsspektrum zählen die Pflege wertvoller Wiesenflächen in der Oberlausitz, die Betreuung von Amphibienschutzzäunen sowie spezielle Artenschutzprojekte, wie "Nisthilfen an Gebäuden". In einer Pflegestation werden verletzte oder geschwächt aufgefundene Vögel versorgt und gepflegt, mit dem Ziel, sie möglichst bald wieder freizulassen. Eine Besonderheit der Naturschutzstation stellt die Bewirtschaftung von Fischteichen in Naturschutzgebieten dar.
Naturstattion Neschwitz